Taiwan: Shen Yun Performing Arts spielt vor ausverkauftem Haus in Taipei —Touristen aus China unter den Zuschauern (Fotos)

Von Huang Yusheng, Shen Rong und Liu Wenxin in Taipei, Taiwan

(Minghui.de) Die Shen Yun Performing Arts New York Company gastierte mit neun Shows an sechs aufeinander folgenden Tagen beginnend mit der Abendvorstellung am 20. März 2012 in der Sun Yat-Sen Memorial Hall in Taipei. Die Eintrittskarten waren im Vorfeld der Vorstellungen ausverkauft. Die Zuschauer kamen unter anderem aus Singapur, Hongkong, Thailand, Indonesien, Japan und den U.S.A. Auch viele Menschen aus Festlandchina reisten speziell nach Taiwan, um die Aufführung zu sehen.


Die Künstler von Shen Yun treten am Ende der Vorstellung in der Sun Yat-Sen Memorial Hall in Taipei am 22. März vor den Vorhang

Der Präsident, der Vizepräsident und andere namhafte politische und wirtschaftliche Führungskräfte schickten Blumenbouquets und Gratulationsschreiben, in denen sie Shen Yun viel Erfolg wünschten.

Direktor der Sun Yat-Sen Memorial Hall: „Sie sind im Reich der Perfektion angelangt.“

Herr Tseng Kun-Ti, Direktor der Sun Yat-Sen Memorial Hall, war in der fünften Aufführung am 23. März. Er sagte erfreut: „Ich bin von den Darbietungen sehr beeindruckt. Sie sind im Reich der Perfektion angelangt.“


Tseng Kun-Ti, Direktor der Sun Yat-Sen Memorial Hall

„Jedes Stück wird mit einer speziellen Bedeutung gebracht, die anschaulich vermittelt wird.“

„Die Bedeutung der einzelnen Stücke lässt die Menschen über sich selbst nachdenken und regt dazu an, sich Gedanken zu machen. Daher kann sich jeder mit dieser Show identifizieren. Ich glaube, dass sich jeder anders fühlt, nachdem er die Aufführung gesehen hat. Es ist eine ausgezeichnete Darbietung“, fügte er hinzu.

Herr Tseng zeigte sich verblüfft: „Die Darbietungen der Tänzer und Sänger sind völlig feinfühlig. Die Gestaltung der Stücke, das Training der Künstler und die Hingabe an diese Show sind tadellos.“

Vizepräsident des Kontroll-Yuan: „Als ob man in der Gegenwart von Gottheiten….“


Chen Jinn-Lih, Vizepräsident des Kontroll-Yuan

Unter den Personen der politischen und wirtschaftlichen Elite, die die Vorstellung am 22. März besuchten, war auch Chen Jinn-Lih, der Vizepräsident des Kontroll-Yuan, der Shen Yun höchstes Lob spendete. Er sagte, dass Shen Yun nicht nur ein Fest für die Sinne sei, sondern voller tiefgründiger Spiritualität und unbedingt eine Aufführung von Weltklasse.

„Jede Nummer war wunderbar. ‚Fröhliche junge Mönche‘ war sehr humorvoll und die Tanzkünstler in ‚Die kaiserlichen Wachen der Qing‘ besaßen nicht nur gründliche Fertigkeiten für diese schwierigen Bewegungen, sondern konnten auch die Gefühle von Stärke und von Sanftmut darstellen.“

Er erklärte, dass es den Namen Shen Yun, der auf Chinesisch „göttlich elegant“ bedeutet, verdient habe. „Es war wirklich fantastisch. Wir sehen normalerweise heutzutage keine solche Aufführung.“

Er war auch von den fließenden Farben in den Hintergrundbildern beeindruckt: „Die Farben waren keine durchschnittlichen Farben“, konstatierte er. „Das Grün war anders. Das Blau war auch ein Blau in einer ganz besonderen Art. Die Gelb- und Rottöne waren matt, aber sehr hell.“ Alle Farben in jedem Hintergrundbild hätten ihm das Gefühl eines spirituellen Fließens, von Reinheit und Freudigkeit vermittelt. Er sagte, er hätte sich gefühlt, „als ob man in der Gegenwart von Gottheiten“ sei.

„Das Herz wurde ruhig. Das Wahre, das Gute und das Wunderschöne wurden alle augenscheinlich“, erklärte Herr Chen und fügte hinzu, dass es wirklich ein audio-visuelles Fest gewesen sei mit diesen satten Farben, der Musik und dem Tanz. „Ich bewundere wirklich die Choreographen und den Regisseur. Dies ist eine höchst erfolgreiche Vorstellung – Ich habe nie so etwas Unglaubliches gesehen.“

Taiwanesischer Sänger: Man würde es bedauern, Shen Yun zu verpassen


Der berühmte führende taiwanesische Sänger Rain Hsieh

Im Publikum von Shen Yun saß auch der berühmte taiwanesischer Sänger Rain Hsieh, der bis aus Kaohsiung angereist war, um die Aufführung zu sehen. Er war tief beeindruckt und forderte die Öffentlichkeit auf, die Gelegenheit zu dieser Show auf keinen Fall zu verpassen. Er sagte: „Die Farben der Kostüme sind so wunderschön und passend. Ich habe das Gefühl, dass mein ganzer Körper sehr entspannt und angenehm ist. Jeder sollte zu dieser Aufführung kommen, sonst würde er es bedauern Shen Yun zu verpassen.

Herr Hsieh wunderte sich über die perfekte Harmonie von Musik und Tanz: „Großartige Musik! Es ist erstaunlich, wie sie sich so gut mit den Tänzen harmonisieren kann. Komponieren sie zuerst die Musik oder schaffen sie die Choreographie zuerst?“, fragte er.

Herr Rain Hsieh ist als Evergreen-Gesangsstar in Taiwan bekannt. Er fing 1964 zu singen an und produzierte über 100 Alben in den letzten 40 Jahren. Außerdem war er als Fernseh-Moderator und Schauspieler in TV-Soaps tätig.

Touristen aus China kamen für Shen Yun nach Taiwan

Herr Liu aus China besuchte die Shen Yun-Aufführung mit seiner ganzen Familie. Nach der Show waren sie entzückt und redeten über diese spektakuläre Show. „Sie ist einfach magisch! Fantastisch! Solche Gefühle kann man gar nicht in Worten ausdrücken!” Ein freudestrahlender Blick erschien auf Herrn Lius Gesicht, so als ob er einen äußerst wertvollen Schatz gefunden hätte. „Wir sind speziell hierhergefahren, um Shen Yun zu sehen! Unsere ganze Familie kam mit dem Flugzeug. So eine seltene Gelegenheit, unsere Gefühle, können nicht ausgedrückt werden!“

Zwei Stücke fielen Herrn Liu ganz besonders auf: „Der Mönch Ji Gong bestraft das Böse“ und „Blumenfeen“. „Sie wurden wirklich in der 5000 Jahre alten Kultur Chinas weitergegeben“, fügte er hinzu.

Zwei Personen aus der chinesischen Provinz Liaoning berichteten: „Shen Yun ist jetzt besonders populär in China. Es ist überall verbreitet und alle Menschen suchen danach und schauen sich die DVD an. Man muss es mit eigenen Augen gesehen haben! Heute haben wir uns endlich unseren Traum erfüllt.“

„Wir fanden die Termine der Shen Yun-Vorstellungen in Taiwan heraus und planten unsere Fahrt hierher vor mehr als einem Monat. Wir waren am 17. März in Kaohsiung und wollten dort Shen Yun sehen, doch die Tickets waren alle ausverkauft. Wir standen vor dem Tor des Theaters, es gab aber überhaupt keine Eintrittskarten mehr. Wir waren da sehr traurig.“

„So fuhren wir nach Taipei und konnten schließlich Shen Yun sehen und unseren Traum erfüllen. Wir reisten tausende von Meilen, nur um Shen Yun anzuschauen und fühlen uns sehr geehrt und froh, dass wir persönlich in diesem Theater die Aufführung besuchen konnten. Shen Yun hat sich wirklich seinen Ruf verdient. Wir waren tief berührt und überwältigt. Die Reise hat sich gelohnt.“

Wenn Touristen aus China im Bahnhof von Taipei jemanden mit einem Programmheft von Shen Yun sehen, dann gehen sie hin und fragen ihn: „Haben Sie gerade Shen Yun gesehen? Wie weit ist es zur Sun Yat-sen Memorial Hall vom Bahnhof aus und wie kommen wir da hin?“

Eine Dame erklärte: „Wir kommen aus China. Wir schauen jetzt, wo der Veranstaltungsort ist und morgen kommen wir zurück, um Shen Yun anzuschauen!“

Frau Li, die die Verantwortung für ein Unternehmen in China trägt, machte mit ihren Eltern zusammen speziell die Reise aus Beijing nach Taiwan, um Shen Yun zu sehen. Frau Li meinte bewegt: „Atemberaubend!“ Frau Li und ihre Mutter mussten weinen. Frau Li bemühte sich sehr, sich zu beruhigen und sagte: „Die Gefühle der Menschen aus Taiwan und Festlandchina sind anders.“

Quellen:

http://www.theepochtimes.com/n2/shen-yun-on-tour/director-of-sun-yat-sen-memorial-hall-such-a-phenomenal-performance-210220.html

http://www.theepochtimes.com/n2/shen-yun-on-tour/vice-president-of-the-control-yuan-enjoys-shen-yun-s-artistic-presentation-209937.html

http://www.theepochtimes.com/n2/shen-yun-on-tour/taiwanese-singer-one-would-regret-missing-shen-yun-211441.html

http://www.theepochtimes.com/n2/shen-yun-on-tour/mainland-china-tourists-come-to-taiwan-to-see-shen-yun-209550.html

  • Veröffentlicht am:
  • 06.04.2012
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s