Shen Yuns majestätisches und unauslöschliches Erbe begeistert das Publikum in Washington DC (Fotos)

(Minghui.org)

Von 29. Januar bis 3. Februar 2013 spielte die erstklassige chinesische klassische Tanzgruppe Shen Yun Performing Arts sieben ausverkaufte Shows im Kennedy Center Opera House in Washington DC. Die meisten Shows waren bereits Wochen zuvor ausverkauft. Shen Yun trat bereits zum achten Mal dort auf.

Mitarbeiter des Weißen Hauses: Shen Yun „Beste Show auf der ganzen Welt!”

2013-shenyun-washingtondc-0
Emmanuel Gomez, ein Mitarbeiter des Weißen Hauses, war von Shen Yuns Aufführung am Nachmittag des 2. Februar im Kennedy Center Opera House berauscht. (Foto zur Verfügung gestellt von NTD Television)

„Ich empfahl dem Präsidenten (Barack Obama) zu kommen – er, die First Lady, die Familie und die gesamte Belegschaft“, sagte Herr Gomez. „Von all den Shows, die ich auf der ganzen Welt gesehen habe, ist diese – bei weitem – die Beste.“

Der kulturelle und bildende Wert der Aufführung fiel Herrn Gomez besonders auf. Er sagte, dass die Kultur für ihn extrem wichtig sei und fügte hinzu, dass Shen Yun ihm unschätzbare Einsichten in die chinesische Kultur gebracht habe.

„Sie gab mir eine Perspektive von China und es ist eine großartige“, meinte Herr Gomez.

Herr Gomez schätzte besonders den letzten Tanz „Divine Mercy“, welcher laut Programmheft von Shen Yun ein krönender Abschluss einer Schlacht von Gut und Böse ist. Er empfand das Stück als wunderschön.

„Die grundlegende Botschaft der Show ist Glaube…an deinem Glauben, an deiner Kultur, deinen Wurzeln festhalten und nach vorne gehen. Lasst jene nicht sterben“, sagte Gomez.

Er findet, dass die Amerikaner davon profitieren könnten, wenn sie Shen Yun besuchen. „Wir sehen all diesen Hunger und diese Zerstörung auf der Welt, sogar in unserem Land. Ich glaube, dass etwas wie dieses die Herzen und Gedanken der Menschen öffnen kann.“

Der Berater im Weißen Haus schätzte wie das Shen Yun Orchester, welches östliche und westliche Instrumente verbindet, jeden Tanz und die Tänzer begleitete. „Ich fand es großartig“, schwärmte er.

Shen Yun hat auch einen der modernsten interaktiven Bühnenhintergründe, welcher die Tänze hervorhebt.

„Ich dachte es gäbe nur Tanz, doch wenn sie die Musik, das live Orchester und das Video im Hintergrund einsetzen, ist alles so gut verbunden“, meinte Herr Gomez. „Es ist erstaunlich.“

„Ich empfehle es für alle!“ meinte er enthusiastisch.

Aufgeführte Werte

2013-shenyun-washingtondc-1
Grover Joseph Rees, III, ehemaliger Botschafter, sah mit seiner Frau die Eröffnungsaufführung von Shen Yun am 29. Januar im Kennedy Center; sie fand bei ihm großen Anklang (Foto zur Verfügung gestellt von The Epoch Times)

Grover Joseph Rees, III, ehemaliger Jura Professor und US Botschafter in Osttimor besuchte die Show mit seiner Frau. Dies war sein zweiter Besuch von Shen Yun.

„Es ist schön, in der Lage zu sein, die Kultur einer Zivilisation zu sehen, welche man in diesem Land nicht erleben kann“, sagte er. Er bezog sich auf das Verbot durch die Kommunistische Partei Chinas, dass Shen Yun die traditionelle chinesische Kultur in China zeigt.

Eine Darbietung, die für Rees und seine Familie besonders herausragte, war ein Auszug aus der großartigen chinesischen Novelle Reise nach dem Westen.

Das Stück war sowohl unterhaltsam als auch erzieherisch und konzentrierte sich auf die Idee der Erlösung und Gnade, die man in der traditionellen chinesischen Kultur findet. „Das ist eine Idee in vielen Religionen“, sagte Botschafter Rees. „Doch normalerweise sehen wir das nicht aufgeführt in einem Stück.“

Er fasste seine Erfahrung von Shen Yun zusammen: „Alles in allem möchte ich sage, es war ein wundervoller Abend.“

Schönheit und Anmut

2013-shenyun-washingtondc-2
Ann Jackson (l), eine internationale Beraterin und Renee McCoy-Collins (r) erklärten, dass sie die Shen Yun Aufführung am 29. Januar im Kennedy Center gründlich genossen hätten (Foto zur Verfügung gestellt von The Epoch Times)

Renee McCoy-Collins, eine Gesichts- und Kieferchirurgin, sah die Eröffnungsaufführung mit ihrer Freundin Ann Jackson, einer internationalen Beraterin.

Frau Jackson kaufte die Tickets am Stand im Neiman Marcus Geschäft, nachdem sie gehört hatte, wie „spektakulär es sei und wie farbenprächtig und wie absolut phänomenal die Tänze seien.“

Frau McCoy-Collins sagte, dass sie sich bei Shen Yun an „die Schönheit, die Anmut, das phänomenale Talent und die Hingabe zu ihrer Kunst“ erinnern würde.

Sie fügte hinzu: „Es schien, als ob die Freude von innen käme, die sie versuchten zu teilen und auszudrücken. Einfach dieses echte Lächeln und die Leichtigkeit, mit der sie spielten, als ob es aus Liebe geschehe. Liebe für etwas, woran sie glauben. Liebe für etwas, was sie machen.“

Grazile Bewegungen

Shawn Cosby, ein Choreograph, besuchte die Show mit seiner Frau Sherion, einer Direktorin.

„Ich liebe klassischen Tanz. Ich mochte die Farben, den Ausdruck. Mir gefiel die Stimmung von jedem Stück. Ich fand den Gesang großartig – er war jenseits von Gut und Böse!“ schwärmte Herr Cosby.

„Die Präzision, die Fähigkeiten, alles ist da. Du kannst das klassische Training sehen, es ist einfach wunderschön anzuschauen. Es ist eine gute Lektion für mich, ich genoss es so sehr!“

Sherion betrachtete „An Unexpected Encounter“ als ihren Lieblingstanz, welcher einen Vater und eine Tochter porträitiert, die fälschlich verhaftet wurden. Während sie Fotos im Park machten, wurden sie für Praktizierende von Falun Dafa, einer spirituellen Disziplin, die in China verfolgt wird, gehalten. Während der fälschlichen Haft fanden sie eine größere Wahrheit verbunden mit der chinesischen kulturellen Disziplin. „Ich fand es großartig“, meinte sie.

„Weil ich Choreograph bin, schaue ich auf die Tanzdetails“, sagte Shawn. „auf die Finger und jede Platzierung der Hand und des Kopfes. Jeder ist auf derselben Linie und in jedermanns Mitte. Diese Art von Dingen macht wirklich einen Unterschied!“

2013-shenyun-washingtondc-3
Ruf vor den Vorhang für die Künstler von Shen Yun Performing Arts im Kennedy Center am Dienstag, 29. Januar. Shen Yuns Präsentation der traditionellen chinesischen Kultur hat hier und auf der ganzen Welt viele Fans gewonnen. (Foto zur Verfügung gestellt von The Epoch Times)

Offizielle Unterstützung

Regierungsbeamte aus den umliegenden Regionen vom Bezirk Columbia schickten in diesem Jahr, so wie in den vergangenen, Gratulationen an Shen Yun. Der Gouverneur von Virginia, Robert F. McDonnel, schrieb: „Ich danke der Shen Yun Welttour für ihre Entschlossenheit, die Tradition fortzuführen, die die 5.000jährige chinesische Zivilisation ehrt.“

Senator Timothy M. Kaine aus Virginia schrieb einen ähnlichen Brief: „Ich möchte persönlich alle herzlich willkommen heißen, die die Aufführungen von Shen Yun Performing Arts besuchen.“ Er beschrieb die Show als „herausragend“ und als „einzigartige Gelegenheit für die Mitte-Atlantik-Region, ein grundlegenderes Verständnis für die traditionelle chinesische Musik, Tanz und Kultur zu bekommen.“

Shen Yun hat eine tiefere Bedeutung insbesondere für Washington und seine Bewohner, meinte Dong Xiang, Exekutivdirektor der Washington Filiale von NTD Television.

Chinesische Renaissance

Den anspruchsvollen und mächtigen Menschen in der Stadt „wird der Besuch von Shen Yun enorm helfen, China zu verstehen und nicht nur das zeitgenössische China unter der kommunistischen Herrschaft, sondern woher China in den letzten 5.000 Jahren kam und noch wichtiger, wie China in den kommenden 20 oder 30 Jahren aussehen wird“, meinte Xiang.

Der Blick auf China, den Shen Yun vermittelt, ist ein riesiges, beeindruckendes, majestätisches und unauslöschliches Erbe. Aus diesem Blick sind die letzten 60 Jahre unter kommunistischer Herrschaft – in der eine enorme Menge an traditioneller chinesischer Kultur unterdrückt wurde, um Raum für die Kommunistische Partei zu schaffen – nur ein Punkt in der Karte.

In Chinas 5.000 Jahren haben eine Vielzahl von Stammesmächten und Nationalitäten das Land erobert und die Macht ergriffen. Sie waren den Chinesen als „Barbaren“ bekannt. Die Yuan Dynastie, gegründet von mongolischen Kriegern, war zum Beispiel eine der mächtigsten und rücksichtslosen in der chinesischen Geschichte – doch sie dauerte weniger als 100 Jahre an, nachdem ihr Versuch, Chinas Kultur durch die mongolische zu ersetzen, fehlschlug.

Xiang sieht eine ähnliche Dynamik, die sich heute in China und auf der ganzen Welt zeigt.

„Wenn die traditionelle chinesische Kultur zurückkommt, es ist eine Wucht und eine Kraft, die keine Macht oder politische Partei stoppen kann.“ Die Knospen der kulturellen Renaissance haben bereits zu blühen begonnen, meinte Xiang, und sie werden „die Zukunft von China formen“.

Er fügte hinzu: „Es gibt eine kulturelle Renaissance und Shen Yun führt sie an!“

Ehemaliger US Marine Sekretär: „Ich empfehle die Aufführung jedem“

2013-shenyun-washingtondc-4
B.J. Penn, ehemaliger Sekretär der US Marine, bei der Aufführung von Shen Yun Performing Arts am 2. Februar (Foto zur Verfügung gestellt von NTD Television)

Der ehemalige Sekretär der US Marine, B.J. Penn, besuchte die Aufführung mit seiner Frau Loretta zum zweiten Mal und sie fanden, dass jeder Shen Yun erfahren sollte.

Penn sagte, dass er „die Aufführung jedem empfehlen werde“ und fügte hinzu, dass er sofort seine Freunde anrufen werde, damit sie für die folgenden Shows Karten kauften.

„Ich habe mehrere Freunde in Providence, Rhode Island. Ich werde sie noch heute Nacht anrufen und ihnen sagen, dass sie sich die Show anschauen müssen, wenn sie dort spielt.“

Herr Penn war von 2005 bis 2009 der stellvertretende Sekretär im US Department der Marine. Auch diente er von März bis Mai 2009 als amtierender US Sekretär der Marine.

Er sagte, dass Shen Yuns Beschreibung der traditionellen chinesischen Kultur und Werte „gut für die Welt“ sei.

„Die Botschaft war gut – die Welt verändert sich und ich denke diese Show beschreibt das“, schloss er.

2013-shenyun-washingtondc-5
Loretta Penn, Präsidentin von Spherion Staffing Services, am 2. Februar bei der Aufführung von Shen Yun Performing Arts (Foto zur Verfügung gestellt von NTD Television)

Frau Penn, die Präsidentin der Beratungsfirma Spherion Staffing Services, stimmte mit ihrem Mann überein und meinte, die Fähigkeit, eine solch kraftvolle Botschaft effektiv zu überbringen, sei außergewöhnlich.

„Wenn du an den Gedanken dahinter denkst und wenn es darum geht, so etwas wie dieses zusammenzufügen und gleichzeitig die Botschaft herauskriegen, das benötigt außergewöhnliches Talent und Hingabe von allen Beteiligten dieser Organisation“, meinte sie. „Es ist exzellent.“

Shen Yuns Kollektion von auf Geschichten basierenden Dramen wirkte wirklich auf Frau Penn, die die Produktion spektakulär fand.

„Die Kunst jedes Einzelnen, in der Lage zu sein so perfekt zu tanzen und dann erzählen sie die Geschichte so gut und natürlich, die Farben, der Hintergrund, all die Dinge, die die Menschen so wunderschön aussehen lassen – insgesamt war es wahrlich spektakulär“, schwärmte sie. „Ich genoss es sehr!“

Chinesen sind glücklich, Shen Yun zu erleben

Vor kurzem aus der Provinz Jiangsu, China, in den USA angekommen, sagte Frau Li, dass der persönliche Besuch, obwohl sie DVDs von Shen Yun in Festlandchina gesehen habe, eine völlig andere Erfahrung sei.

Als Psychiaterin merkt Frau Li, dass Shen Yuns Künstler die Vorführung mit ihrer Seele gestalten: „Ich empfinde, dass sie durch die große Kraft ihres Glaubens unterstützt werden.“

„Die Show präsentiert traditionelle chinesische Kultur. Ich mochte jedes Stück, besonders die Darbietung der Erhu Spielerin. Bis heute wusste ich nicht, dass ein Erhu Ton etwas anderes als schrill und melancholisch sein könnte, doch heute sah ich wirklich ihre Anmut und Schönheit. Wenn meine Mutter hier wäre, sie würde Shen Yun auch schätzen“, erklärte sie.

„Warum kann eine chinesische Kulturshow nicht in ihrem Heimatland gesehen werden?“, fragt die Shen Yun Webseite. „Die Erklärung geht zurück bis zur Kulturrevolution und den systematischen Versuchen, das Erbe von 5.000 Jahre Zivilisation auszulöschen. Shen Yuns Mission ist, die traditionelle chinesische Kultur wiederzubeleben“, heißt es auf der Webseite.

Herr Zhang, ein anderes Publikumsmitglied aus Washington DC, besuchte Shen Yun mehrere Male. Er sagte, dass er nach Besuch der Show jedes Mal mit einer unterschiedlichen Erfahrung nach Hause gehe. Dieses Mal war er besonders von den Hintergrundbildern beeindruckt.

„Als der Sand Mönch aus dem Fluss sprang („Sand Monk Is Blessed“), schien er lebendig zu werden. Diese Spritzer und Wellen waren einfach so real.“

Er sagt: „Shen Yuns klassischer chinesischer Tanz ist ein Symbol der traditionellen chinesischen Kultur. Die Künstler sind sanft und natürlich und zeigen ein hohes Niveau von Selbstkultivierung. Wir sollten auf dieselbe Weise wie die Shen Yun Künstler leben und handeln.“

Durch Shen Yun wird dem Publikum auf der ganzen Welt die wahre Essenz von Chinas 5.000 jähriger Zivilisation gebracht.

Herr Zhang sagte zum Schluss, dass er die in Shen Yun gezeigten moralischen Werte und die Entschlossenheit ihrer Künstler schätze.

Quellen:

http://www.theepochtimes.com/n2/shen-yun-on-tour/shen-yun-is-best-show-around-the-world-says-white-house-staff-343414.html

http://www.theepochtimes.com/n2/shen-yun-on-tour/the-real-chinese-culture-in-dance-and-song-at-kennedy-341825.html

http://www.theepochtimes.com/n2/shen-yun-on-tour/i-d-recommend-the-performance-to-everyone-says-former-us-naval-secretary-343461.html

http://www.theepochtimes.com/n2/shen-yun-on-tour/chinese-appreciate-opportunity-to-experience-shen-yun-in-d-c-344185.html

Englische Version:
http://en.minghui.org/html/articles/2013/2/10/137543.html
Veröffentlicht am:
13.02.2013

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s