Ukraine: Webseite der Stadtverwaltung von Zaporizhia berichtet über die Geschichte des Organraubs in China (Fotos)

(Minghui.org) Am 05. Oktober nahmen Falun Gong-Praktizierende aus der Ukraine an der Veranstaltung anlässlich des Stadttages in Zaporizhia teil und informierten die Öffentlichkeit über den in China stattfindenden Organraub durch die Kommunistische Partei Chinas (KPCh). Die Praktizierenden sammelten auch Unterschriften gegen die Verfolgung von Falun Gong. Die Webseite der Stadtverwaltung berichtete über die Geschichte.


Demonstration der Übungen des Falun Gong

Die Webseite der Stadtverwaltung veröffentlichte Videoaufnahmen von Praktizierenden beim Sammeln von Unterschriften und erklärte in einem Artikel, warum sie Unterschriften sammeln. Der Artikel enthielt einige Fakten über den Organraub in China und zeigte auf, dass viele der transplantierten Organe von politischen Gefangenen und Falun Gong-Praktizierenden stammen. Am Ende des Berichts wies der Autor auf die Entschlossenheit der örtlichen Falun Gong-Praktizierenden hin, trotz kalter Witterung ihren Protest gegen die Verbrechen der KPCh weiterzuführen.

Viele Menschen schauten die Vorführung der Falun Gong Übungen an und unterschrieben die Petition. Die Brutalität der Verfolgung sowie der Organraub schockierten viele Menschen. Sie fragten immer wieder, wie sie helfen könnten und drückten ihre Unterstützung für Falun Gong aus.

Englische Version:
http://en.minghui.org/html/articles/2013/10/9/142627.html

Chinesische Version:
乌克兰官方网站报道中共活摘暴行(图)

Veröffentlicht am:
15.10.2013

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s