Kanadischer Minister für auswärtige Angelegenheiten besorgt wegen Verfolgung von Falun Gong

Von Ying Xin, Minghui-Korrespondent in Ottawa

(Minghui.org) Der kanadische Minister für auswärtige Angelegenheiten, John Baird, zeigte sich wegen der Verfolgung von Falun Gong besorgt. Dies brachte er am 9. Januar 2014 in seinem Schreiben an den Präsidenten des kanadischen Falun Dafa-Vereins, Li Shawn, zum Ausdruck.


John Baird, der kanadische Minister für auswärtige Angelegenheiten

Herr Baird schrieb: „Die kanadische Regierung nutzt jede passende Gelegenheit, um über bilaterale und multilaterale Kanäle gegenüber der chinesischen Regierung ihre Besorgnis zu bekunden. Premierminister Harper und ich sprachen bei Besuchen in China und bei unseren bilateralen Gesprächen mit unseren chinesischen Amtskollegen die Menschenrechte und die Religionsfreiheit auch hinsichtlich der Falun Gong-Praktizierenden an.“ Darüber hinaus habe der Premierminister seine Besorgnis über die Einschüchterung und Unterdrückung von Falun Gong und anderen religiösen Gruppen bekundet, als er im Februar 2013 die Gründung des Amts für Religionsfreiheit öffentlich bekanntgab, so Baird.

„Beim interaktiven Dialog mit dem Spezialberichterstatter für Glaubens- und Religionsfreiheit der Vereinten Nationen (UN) im März 2012 und im März 2013, auf Sitzungen im UN-Menschenrechtsrat sowie bei der UN-Hauptversammlung im Oktober 2013 verkündete Kanada seine Besorgnis über die Lage von einzelnen Personen in verschiedenen Teilen der Welt, darunter auch den Falun Gong-Praktizierenden. Für sie sei es schwierig, in Freiheit ihren Glauben auszuüben.

Kanada wird China weiterhin auffordern, internationale Richtlinien für Menschenrechte und Rechtstaatlichkeit einzuführen und umzusetzen.“

Englische Version:
http://en.minghui.org/html/articles/2014/1/15/144402.html

Chinesische Version:
加拿大外交部长致信表达对法轮功遭受迫害的关注

Veröffentlicht am:
16.01.2014

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s