Geschäftsmann in der Türkei: „Meine Tür ist immer offen für Falun Gong-Praktizierende“ (Fotos)

12. Juni 2015 | Von einem Falun Gong-Praktizierenden in der Türkei

(Minghui.org) Das Bazaar Café in der türkischen Hafenstadt Mersin wird wegen seiner vielfältigen kulturellen Veranstaltungen gerne von den Einheimischen besucht. Im Mai 2015 fand dort die Fotoausstellung „Friedlicher Widerstand“ statt. Die Ausstellung erzählt die Geschichte von Falun Dafa und der Verfolgung in China. Herr Nedim, der Besitzer des Cafés, hatte für diese Ausstellung seinen geräumigen Garten zur Verfügung gestellt.

Herr Nedim sagt oft: „Meine Tür ist immer offen für Falun Gong-Praktizierende.“
Einst lebte er 30 Jahre lang in Deutschland und hatte von der Verfolgung von Falun Gong in China gehört. Er findet diese Verfolgung schrecklich, in der Millionen von Praktizierenden wegen ihres Glaubens gefoltert werden.

Die dreitägige Veranstaltung war für viele Einheimische eine gute Gelegenheit, von dieser friedlichen Praktik und der Verfolgung in China zu erfahren. Viele von ihnen verurteilten die Verfolgung und drückten ihre Unterstützung für Falun Gong aus.

2015-6-6-minghui-falun-gong-turkey-01
Ein Besucher im Bazaar Café schaut sich die Bilder der Fotoausstellung in Garten des Cafés an.

2015-6-6-minghui-falun-gong-turkey-02
Eine Falun Gong-Praktizierende spricht mit Besuchern, um sie über den Hintergrund der Ausstellung zu informieren.

2015-6-6-minghui-falun-gong-turkey-03
Eine Falun Gong-Praktizierende stellt den Besuchern die Fotos vor.

Englische Version vorhanden
http://en.minghui.org/html/articles/2015/6/8/150960.html

Chinesische Version vorhanden
土耳其业主:我们的大门随时向法轮功学员敞开(图)

Rubrik: Kunstausstellung

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s