Wachsende Flut von Strafanzeigen gegen Jiang – Veränderungen im Polizeiwesen

27. Juli 2015

(Minghui.org) Überall in China ist die Flut von Strafanzeigen gegen Jiang Zemin wegen seiner brutalen Verfolgung von Falun Gong stark angewachsen.

In China und im Ausland hat das enorme Auswirkungen gezeigt, vor allem bei den Menschen in den chinesischen Organisationen der öffentlichen Sicherheit, in der Staatsanwaltschaft und in den Gerichten, die an vorderster Front Falun Gong verfolgen.

Sinneswandel

Eine Praktizierende in unserer Umgebung wurde letztes Jahr für 15 Tage inhaftiert, weil sie die Menschen über die wahren Begebenheiten von Falun Gong und die Verfolgung aufklärte.

Vor ein paar Tagen begegnete der Leiter der dortigen Polizeistation einigen Familienmitgliedern dieser Praktizierenden. Er sagte zu ihnen: „Falun Gong-Praktizierende sind gute Menschen.“

Er gab auch zu, dass sie nicht festgenommen werden sollten. „Wir möchten Ihnen Ihre Sachen, die wir im vergangenen Jahr in Ihrem Haus beschlagnahmt haben, zurückgeben“, sagte er. „Wenn es Ihnen möglich ist, halten Sie an der Station an und holen Sie die Sachen ab.“

Mein Bestes geben, für Meister Li

Während ich mit einigen Menschen über Falun Gong sprach, wandte sich ein Praktizierender an einen Herrn mit den Worten: „Haben Sie schon von den Parteiaustritten aus der Kommunistischen Partei Chinas gehört und dass Sie sich damit eine gute Zukunft sichern können? Ich kann Ihnen diese Software überlassen, die die ‚große Firewall‘ überwindet. Damit können Sie nachlesen, was wirklich in China und der Welt geschieht.“

Zu seinem Erstaunen antwortete der Mann höflich. „Danke, ich habe das bereits erledigt und bin online aus der Partei ausgetreten.

Dann fügte er hinzu: „Ich weiß, ihr Falun Gong-Praktizierende seid alle gute Menschen. Ich bin Sekretär der Polizeibehörde dieser Stadt, aber ich habe nicht direkt mit der Verfolgung von Falun Gong zu tun, bitte grüßen Sie Herrn Li recht herzlich, wenn er nach China zurückkehrt.“

Die Zeit schreitet voran

Bei unserem gemeinsamen Fa-Lernen berichtete ein anderer Praktizierender der Gruppe von diesen beiden Tatsachen. Wir alle wissen, dass diese Veränderungen durch die jüngsten Strafanzeigen von Praktizierenden gegen Jiang Zemin verursacht werden:

Viele Praktizierende reichen Strafanzeigen ein, um Jiang Zemin vor Gericht zu bringen; einige haben ihre Strafanzeigen bereits nach Peking abgeschickt und andere sind noch dabei, sie zu erstellen.

Englische Version vorhanden
http://en.minghui.org/html/articles/2015/7/2/151363.html

Chinesische Version vorhanden
诉江大潮中警察的变化

Rubrik: Menschen erkennen die Wahrheit

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s