Kalifornien: Falun Gong wird beim Jahrmarkt vorgestellt (Foto)

5. August 2015 | Von einem Falun Gong-Praktizierenden in Sacramento

(Minghui.org) Falun Gong-Praktizierende beteiligten sich am Kalifornischen Jahrmarkt, der vom 10. bis 26. Juli 2015 stattfand. Sie hatten an jedem Wochenende einen Informationsstand über Falun Gong im Bereich der freien Meinungsäußerung am Eingang dieses großen Jahrmarktes aufgebaut.

Dieses jährlich stattfindende Großereignis vereint Wirtschaft, Kultur sowie Freizeit und Erholung. Es zog in diesem Jahr fast eine Million Besucher an.

Seit 1999 nehmen örtliche Praktizierenden an dieser Veranstaltung teil. Sie informieren die Leute über Falun Gong und auch über die brutale Verfolgung dieser Praktik, die in China durch die Kommunistische Partei (KPCh) immer noch stattfindet.

2015-08-05-Kalifornien
Eine Praktizierende informiert Besucher über Falun Gong beim Eingang zum Kalifornischen Jahrmarkt.

Die Rückseite des Standes zierte ein Transparent mit der Aufschrift „Falun Dafa – Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit, Nachsicht“. Fotos, Broschüren und die Praktizierenden in ihren gelben T-Shirts zogen die Aufmerksamkeit der Besucher auf sich. Man lächelte sich an und grüßte sich.

Eine junge Chinesin, die einen Buggy schob, bekam Informationsmaterial ausgehändigt. Es gab viele Studenten aus China und Taiwan, weil Sommerferien sind.

Auch ein chinesischer Junge im Alter von 11 oder 12 Jahren wollte sich ein paar Broschüren mitnehmen. Seine amerikanische Aufsichtsperson fragte ihn: „Bist du sicher, dass du dir diese Informationen mitnehmen willst? Willst du das haben?“ „Ich weiß, dass das Falun Gong ist. Ich weiß aber nicht viel darüber. Ich möchte mehr darüber wissen”, antwortete der Junge.

Ein Praktizierender fragte den Jungen: „Möchtest du die Neun Kommentare über die kommunistische Partei lesen?“ „Ja“, entgegnete der Junge. Die beiden älteren Jungen, die mit ihm gekommen waren, nahmen sich auch Flyer mit.

Eine Passantin fragte, was Falun Gong sei. Ihr Begleiter erklärte ihr, dass es eine friedliche Praktik ist, die von der KPCh in China brutal verfolgt wird.

Zwei Mädchen an einem benachbarten Stand hörten zu, wie ein Praktizierender Falun Gong und die Verfolgung erklärte. Ein Mann von diesem Nachbar-Stand nahm eine Lotusblüte aus Papier an. Auf dem daran befestigten Lesezeichen las er die Aufschrift „Falun Dafa ist großartig!“ Er hängt das kleine Geschenk in seinem Stand auf.

Englische Version vorhanden
http://en.minghui.org/html/articles/2015/8/3/151873.html

Chinesische Version vorhanden
加州博览会的另一道风景(图)

Rubrik: Weltweite Nachrichten und andere Veranstaltungen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s