Tschechische Republik: Schüler erfahren in der Schule von „Ride to Freedom“

26. Januar 2016

(Minghui.org) Ende 2015 haben Schüler der Grundschule Sumperk in Tschechien einen inspirierenden Vortrag über die Reise von 25 Jugendlichen aus der ganzen Welt gehört. Diese Jugendlichen waren im letzten Sommer auf Fahrrädern quer durch die Vereinigten Staaten unterwegs gewesen.

Die jugendlichen Radfahrer aus aller Welt unternahmen diese 4.800 km lange Reise, um die Welt über die Gräueltaten zu informieren, die das chinesische kommunistische Regime bei der Verfolgung der Meditationspraktik Falun Gong begangen hat. Infolge der Verfolgung sind Zehntausende von Kindern zu Waisen geworden, weil ihre Eltern ihren Glauben an Falun Dafa mutig aufrechterhalten haben.

2016-1-26-Sumperk-1
Insgesamt erfuhren 130 Schüler und ihre Lehrer von der Mission des Teams und hörten viele Erfahrungen und Geschichten, die sich während der Fahrt ereigneten.

Die Präsentation inspirierte die Kinder, die sahen, wie das Team von Ride to Freedom sich auf ihren starken Willen und Glauben verließen, um die zahlreichen Hindernisse während ihrer Reise zu überwinden. Ihre Geschichte motivierte die Schüler und lehrte sie, dass man auf seinem Weg erfolgreich und gesegnet ist, wenn man für gute Dinge einsteht.

2016-1-26-Sumperk-2
Die Lehrer und Schüler boten an, sich fotografieren zu lassen, um ihre Unterstützung für Ride to Freedom zum Ausdruck zu bringen.

Englische Version vorhanden
http://en.minghui.org/html/articles/2016/1/24/154929.html

Rubrik: Weltweite Nachrichten und andere Veranstaltungen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s