Malaysia: Die Tian Guo Marching Band heißt das chinesische Neujahr willkommen

9. Februar 2016 | Von einem Falun Dafa-Praktizierenden in Malaysia

(Minghui.org) Die Tian Guo Marching Band in Malaysia spielte am 30. Januar 2016 in einem populären Touristenort der historischen Stadt von Malakka, um das bevorstehende chinesische Neujahr willkommen zu heißen. Die Band besteht aus Falun Dafa-Praktizierenden und spielte auf einem Doppeldecker Bus, der durch Hauptstraßen und an malerischen Landschaften vorüberfuhr. Die Spieler brachten die fröhliche Atmosphäre und Anmut von Falun Dafa zu den Einwohnern von Malakka und den Touristen.

An beiden Seiten des Busses waren große Spruchbänder angebracht mit den Worten „Falun Dafa ist gut”. Der Bus fuhr vom Hauptbahnhof Malakkas entlang der Strecke zu malerischen Landschaften und überall war die Aufführung der Band willkommen.

2016-2-9-tian-guo-marching-band-my-1
Die Tian Guo Marching Band spielt am Stadthuys, einem bekannten malerischen Ort.

2016-2-9-tian-guo-marching-band-my-2
Die Tian Guo Marching Band spielt am Hauptbahnhof. Passanten, die auf Busse warten, schauen der Aufführung zu.

Mitglied der Militärmarschkapelle: Die Aufführung hat internationales Niveau

Mohd Khairi, Mitglied einer Militärmarschkapelle in Malaysia, sah die Aufführung der Tian Guo Marching Band am Jonker Walk, dem letzten Haltepunkt der Band. Er rief begeistert aus: „Die Aufführung hat internationales Niveau. Als Mitglied einer Militärmarschkapelle kenne ich Aufführungen von Kapellen gut. Ich bin an Musik interessiert.“

2016-2-9-tian-guo-marching-band-my-3
Mohd Khairi, Mitglied einer Militärmarschkapelle in Malaysia, ist begeistert, als er die Aufführung der Tian Guo Marching Band am Jonker Walk sieht.

Außer am Jonker Walk spielte die Band noch an weiteren schönen Orten, unter anderem dem Stadthuys, am Turm Menara Taming Sari und anderen.

Chinesische Touristen: Wir wissen, dass Falun Dafa gut ist

2016-2-9-tian-guo-marching-band-my-4
Chinesische Touristen fotografieren die Band am Stadthuys.

Die Band spielte auf dem Doppeldecker Bus am Stadthuys. Chinesische Touristen dort waren froh, die Aufführung zu sehen. Sie machten viele Fotos. Ein Praktizierender verteilte Informationsmaterialien an sie und ein Tourist sagte begeistert: „Sie können hier spielen!“ Die Praktizierende Su sagte: „Falun Dafa ist hier erlaubt.“ Sie fragte den Touristen: „Wissen Sie, dass Falun Dafa gut ist?“ Der Tourist erwiderte: „Wir wissen das schon lange.“ Dann fuhr er fort, weitere Fotos von der Band zu machen.

Jiang Zemin muss zur Rechenschaft gezogen werden

Kasim ist ein Geschäftsmann im Ruhestand und kam mit seiner Familie nach Malakka, um es sich anzusehen. Sie schauten der Aufführung der Band zu und mochten die Musik. Eine Praktizierende sprach mit ihnen über die Verfolgung von Falun Dafa in China und über den Organraub an lebenden Praktizierenden durch die Kommunistische Partei Chinas. Kasim rief bekümmert: „Zu grausam! Solche brutalen Taten sind nicht akzeptabel. Wir sind keine Tiere, sondern Menschen!”

2016-2-9-tian-guo-marching-band-my-5
Kasim und seine Frau lesen die Zeitung von Falun Dafa.

Über 200.000 Falun Dafa-Praktizierende und ihre Familienangehörigen haben bis heute beim Obersten Gericht und der Obersten Staatsanwaltschaft Chinas gegen Jiang Zemin, den ehemaligen Vorsitzenden der Kommunistischen Partei Chinas, Strafanzeigen eingereicht. Jiang missbrauchte seine Macht und leitete die Verfolgung von Falun Dafa ein und führte sie fort. In Asien haben über 1.23 Millionen Menschen mit ihrer Unterschrift die Strafanzeigen gegen Jiang unterstützt. Kasim sagte: „Wir müssen das tun und es unterstützen. Gerechtigkeit wird siegen.”

Drei Studenten, Anis, Nadiatul und Nurul, warteten am Hauptbahnhof von Malakka auf einen Bus. Eine Praktizierende sprach mit ihnen über Falun Dafa, die Verfolgung in China und den Organraub an lebenden Menschen durch die KPCh.

2016-2-9-tian-guo-marching-band-my-6
Anis, Nadiatul und Nurul unterschreiben eine Petition zur Unterstützung der Strafanzeigen gegen Jiang.

Sie hatten Mitgefühl mit den gefolterten Falun Dafa-Praktizierenden und waren den Praktizierenden dankbar für die Informationen und das Gespräch. Sie sagten, sie hofften, dass die Verfolgung so bald wie möglich enden werde. Ohne zu zögern, unterstützten sie alle die Strafanzeigen gegen Jiang mit ihrer Unterschrift.

Englische Version vorhanden
http://en.minghui.org/html/articles/2016/2/7/155187.html

Chinesische Version vorhanden
天国乐团环绕马六甲古城演奏受民众欢迎(图)

Rubrik: Weltweite Nachrichten und andere Veranstaltungen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s