Meine ganze Familie profitiert von Falun Dafa

12. März 2016 | Von Yi Chun, einer Falun Dafa-Praktizierenden in China

(Minghui.org)

Der Meister gab mir Gesundheit

Ich habe im Jahr 1999 das erste Mal von Falun Dafa gehört, fing aber erst im Jahr 2012 an zu praktizieren. Ich bin dem Meister sehr dankbar, dass er sich über die Jahre um mich kümmerte und mich beschützte. Mir wurde immer wieder gezeigt, wie wundervoll Falun Dafa ist.

Ich war früher stur, starrsinnig und aggressiv. Weil ich immer schlechte Laune hatte, litt ich unter Magenproblemen, Gallenblasenentzündung und Schwindelgefühl. Ich konnte nichts Kaltes, Ölhaltiges oder Rohes essen. Ich war sehr schwach und meine Familie sorgte sich um mich, wenn ich alleine aus dem Haus ging. Ich war erst über 30 Jahre alt, doch es ging mir schlecht.

Einer meiner Mitschüler erzählte mir von Falun Dafa und gab mir eine Ausgabe des Zhuan Falun (Li Hongzhi). Als ich bis Seite 270 gelesen hatte, erlebte ich etwas, das ich noch nie zuvor gespürt hatte: Mein Körper fühlte sich sehr entspannt und angenehm an. Ich hatte Hunger! Mitpraktizierende sagten mir, dass der Meister sich bereits um mich kümmere und ich alles essen könne, was ich wolle. Ich aß eine große Schüssel Reis und einen Teller Eier. Das war das beste Essen, dass ich in meinem ganzen Leben hatte! Ausnahmsweise fühlte ich mich nach dem Essen nicht unwohl.

Die Magenprobleme, die mich jahrelang gepeinigt hatten, kehrten nie wieder zurück und ich kann jetzt alles essen. Auch das Schwindelgefühl verschwand. Ich bin jetzt gesund und fühle mich wie der glücklichste Mensch der Welt! Ohne einen Cent auszugeben wurde ich durch das Lesen des Zhuan Falun wieder vollständig gesund. Das ist wirklich erstaunlich! Vielen Dank Meister! Vielen Dank Falun Dafa!

Dafa rettete meine Familie

Ich war früher konkurrenzbetont und stur und musste immer das letzte Wort haben. Meine Mutter schimpfte oft mit mir. Ich kam auch nicht mit meinen Kollegen zurecht.

Mein Mann arbeitete für die Regierung und durch den Einfluss seiner Kollegen hatte er Affären. Ich verließ ihn und wir lebten acht Jahre lang getrennt. Ich hasste ihn so sehr, dass ich ihn verfluchte und hoffte, dass ihm etwas Schreckliches zustoßen würde. Wir ließen uns jedoch, aus Rücksicht auf unseren Sohn, nicht scheiden.

Als ich anfing Falun Dafa zu praktizieren, wurde mir klar, was Schicksalsverbindungen sind. Ich erkannte, dass ich meinem Mann in einem vorherigen Leben vielleicht das gleiche angetan hatte und in diesem Leben dafür bezahlen musste.

Ich verstand, dass auch mein Mann für das Fa gekommen und in Wirklichkeit ein guter Mann war. Der Meister lehrt uns, gute Menschen zu sein und nach den Prinzipien Wahrhaftigkeit-Barmherzigkeit-Nachsicht zu leben. Falun Dafa taute mein Herz auf. Obwohl er mich verletzt hatte, war ich von starker Energie umgeben und mein Herz füllte sich mit Barmherzigkeit. Falun Dafa verwandelte meine Wut und Bitterkeit in Barmherzigkeit.

Als ich anfing zu praktizieren, kam ich mit jedem gut zurecht und war nicht mehr wütend und aggressiv. Meine Kollegen bemerkten das und wollten mit mir zusammenarbeiten. Als ich auf eine andere Position versetzt wurde, riefen mich mein ehemaliger Teamleiter und meine Kollegen mehrfach an und sagten, dass sie es vorzögen, mit mir zu arbeiten.

Als sich meine Xinxing erhöhte, veränderte sich auch mein Mann. Er kam öfter nach Hause. Wenn er Anrufe oder Nachrichten von Frauen bekam, verlor ich nicht mehr die Fassung. Ich behandelte alles als eine Gelegenheit, meine Xinxing zu erhöhen und blieb ruhig.

Ich sprach mit ihm über Falun Dafa und sagte ihm, dass es falsch sei, außereheliche Affären zu haben und dass er dadurch vielleicht Vergeltung erfahren werde. Als er die wahren Umstände von Falun Dafa erfuhr, trat er aus der Kommunistischen Partei Chinas (KPCh) aus. Seine Gesundheit verbesserte sich und er versuchte auch nicht mehr, mich davon abzuhalten mit den Menschen über die Verfolgung zu sprechen. Er fing an, zuhause Informationsmaterialien über Falun Dafa anzufertigen. Falun Dafa rettete meine zerbrochene Familie!

Ein außerordentlicher Mitarbeiter

Als mein Sohn an der Universität war, bekam er eine Nasenschleimhautentzündung. Die Medikamente halfen nicht.

Als er in den Ferien nach Hause kam, bat ich ihn „Falun Dafa ist gut, Wahrhaftigkeit-Barmherzigkeit-Nachsicht ist gut“ zu rezitieren [1]. Ich sendete aufrichtige Gedanken aus, um alle Hindernisse in anderen Dimensionen zu beseitigen. Nach zwei Tagen verbesserte sich sein Zustand.

Er fing an, sich zu fragen, ob Falun Dafa wirklich so wundervoll war, wie es seine Mutter sagte. Daher begann er, das Zhuan Falun [Li Hongzhi] zu lesen und die Übungen zu praktizieren. Seine Nasenschleimhautentzündung wurde vollständig geheilt; selbst sein Aussehen verbesserte sich! Meine Freunde und Nachbarn bemerkten alle, wie hübsch und höflich er war.

Nach seinem Abschluss, bekam mein Sohn eine gute Stelle. Er arbeitete hart und war ehrlich und vertrauenswürdig. Sein Chef wusste ihn wirklich zu schätzen. Die Leiter von anderen Abteilungen boten ihm Stellen an, doch sein Chef ließ ihn nicht gehen. Er sagte, dass mein Sohn die Arbeit von fünf anderen alleine bewältigen könne und er so jemanden nirgendwo sonst finden könne.

Alle wundervollen Dinge, die meiner Familie widerfahren sind, sind das Ergebnis der Barmherzigkeit des Meisters und der Kraft von Falun Dafa. Der Meister kümmert sich um die Praktizierenden, solange wir unsere Wege aufrichtig gehen. Vielen Dank, Meister!

[1]In den vielen Jahren der Verfolgung von Falun Dafa in China wurden sehr viele Menschen von den Lügen und Verleumdungen der kommunistischen Parteipropaganda getäuscht. Wenn jemand in einer derart feindseligen und auch gefahrvollen Umgebung der Verfolgung den Mut hat, „Falun Dafa ist gut“ zu rezitieren und den Glauben an das Gute von Dafa aufbringen kann, ist das für ihn bahnbrechend. Er hat sich dem Guten zugewandt, seine Angst losgelassen und die bösartige Natur des kommunistischen Regimes erfasst. Vor diesem Hintergrund lassen sich für die westlichen Menschen die wundersamen Ereignisse verstehen, über die aus China im Zusammenhang mit dem Rezitieren dieser Worte berichtet wird.

Englische Version vorhanden
http://en.minghui.org/html/articles/2016/3/5/155799.html

Chinesische Version vorhanden
这样的员工一个顶五个

Rubrik: Auf dem Weg der Kultivierung

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s