Drei Tage nur Falun Dafa gelernt – es waren die besten Tage meines Lebens!

12. April 2016 | Von einem Falun Dafa-Praktizierenden in der Provinz Hubei, China

(Minghui.org) Bevor ich fleißig Falun Dafa zu lernen begann, war ich wegen meiner Krankheiten und der beruflichen Arbeitsbelastung häufig gereizt. Das verursachte viel Spannung in meinem Team. Doch nun haben Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit und Nachsicht mein Herz und meinen Geist geweitet – nun bin ich ruhig und gelassen und wir lachen viel auf der Arbeit.

Dank Falun Dafa leide ich auch nicht mehr an Herzproblemen und Diabetes. Früher musste ich ständig Medikamente einnehmen und hatte trotzdem viele Schmerzen und Leiden.

Die Mutter meiner Schwiegertochter ist Falun Dafa-Praktizierende und sie erzählte mir im Jahr 2014 von dieser Meditationspraktik. Gelegentlich las ich einige Seiten in den Büchern oder machte einige Übungen. Doch wenn ich beschäftigt war, dachte ich nicht mehr daran. Also nahm ich weiterhin meine Medikamente wie gewohnt ein und machte kaum Fortschritte beim Praktizieren.

Später begegnete ich einem anderen Praktizierenden und wir plauderten lange miteinander. Er erklärte, warum er Falun Dafa praktiziere und wie viel er davon profitiert habe. Durch seine ermutigenden Worte beschloss ich, die Kultivierung ernst zu nehmen. Danach lernte ich in den Dafa-Büchern viele Grundsätze und mir wurde klar, was Kultivierung wirklich bedeutet.

Ich arbeite als Bauleiter und kannte keine Praktizierenden in der Nähe meiner Arbeitsstelle. Deshalb blieb ich während der Feiertage des chinesischen Neujahrs in meiner Heimatstadt und nahm dort drei Tage am Fa-Lernen in der Gruppe und an den gemeinsamen Übungen teil. Die Praktizierenden berichteten mir von ihren Erfahrungen und korrigierten meine Bewegungen. In diesen drei Tagen lernte ich so viel – es waren die besten Tage meines Lebens.

Als die Arbeit dann wieder begann, las ich weiter die Bücher zu Falun Dafa und praktizierte die Übungen. Durch mein Himmelsauge konnte ich schöne Farben und andere Szenen sehen. Bald schon verbesserte sich meine Gesundheit enorm und ich brauchte keine Medikamente mehr einzunehmen – es ging mir einfach gut. Wegen Krampfadern war mein rechter Fuß früher ganz lila gefärbt. Nun ist die Verfärbung verschwunden und mein Körper ist voller Energie.

Ich weiß, dass all diese Veränderungen durch das Praktizieren des Falun Dafa gekommen sind und ich bin sehr dankbar dafür. Ich hoffe, dass noch mehr Menschen von Falun Dafa erfahren und davon profitieren.

Englische Version vorhanden
http://en.minghui.org/html/articles/2016/4/8/156202.html

Chinesische Version vorhanden
新学员 这三天改变了我的人生

Rubrik: Die Kultivierung beginnen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s