Die Stimme von Falun Gong dringt durch ganz New York

17. Mai 2016

(Minghui.org) Die New Yorker sahen letztes Wochenende an jedem Winkel von Manhattan Falun Gong-Praktizierende, die den 17. Welt-Falun-Dafa-Tag feierten. Über 9.000 Praktizierende waren zu diesem Anlass aus der ganzen Welt nach New York angereist. Ihr größter Wunsch ist, dass noch mehr Menschen erfahren, was Falun Gong wirklich ist.

All diese Menschen werden aufgerufen, die Verfolgung in China beenden zu helfen.

Beständig trotz Regen

In großer Anzahl versammelten sich Falun Gong-Praktizierenden aus aller Welt letzte Woche vor dem chinesischen Konsulat, um gegen die in China immer noch anhaltende Verfolgung zu protestieren.

Am letzten Freitag war es kalt und regnerisch. Überrascht sahen die Passanten, dass die Praktizierenden die Übungen auch trotz des schlechten Wetters und Regens weitermachten. Eine Stunde später kam die Sonne heraus.

Viele Menschen erkundigten sich bei den Praktizierenden nach Falun Gong und ihren Erfahrungen mit diesem Übungsweg.

2016-5-15-falun-dafa-day-ny-01

2016-5-15-falun-dafa-day-ny-02

2016-5-15-falun-dafa-day-ny-03

2016-5-15-falun-dafa-day-ny-04
Einige Szenen von dem Protest am letzten Freitag vor dem chinesischen Konsulat in New York

Sinikka Suontakanen, 65, aus Finnland, begann im Jahr 2000 Falun Gong zu praktizieren. Zuvor hatte sie das Zhuan Falun (Li Hongzhi), das Hauptbuch von Falun Gong, gelesen. „Ich schätze mich sehr glücklich, dass ich diese Praktik gefunden habe“, sagt sie.

2016-5-15-falun-dafa-day-ny-05
Sinikka hofft, dass die Praktizierenden in China bald schon in der Lage sein werden, Falun Gong in Freiheit praktizieren zu können.

„Bevor ich praktizierte, beschuldigte ich immer andere, wenn es Konflikte gab. Ich war erschöpft“, berichtet sie.

„Falun Gong lehrt die Menschen, nach innen zu schauen, wenn man Konflikte hat, um die eigenen Probleme zu finden. Ich bemühe mich, immer so zu handeln… Ich spüre, dass ich mich auf dem richtigen Weg befinde“, sagt sie.

Sinikka möchte die Konsulatsangestellten verstehen lassen, dass sie der politischen Linie der Partei nicht folgen sollen. „Tut nichts Böses, das ist es, was ich ihnen sagen möchte.“

2016-5-15-falun-dafa-day-ny-06
Marco fand im Zhuan Falun die Wahrheit

Der 24-jährige Marco D`lppolito aus Rom erzählt von einer interessanten persönlichen Erfahrung.

„Es war vor zwei Jahren, im Juli. Ein Gedanke kam aus dem Nichts in meinen Kopf, dass ich probieren solle zu meditieren. Ich hatte das nie zuvor gemacht. Ich dachte, dass man in einem Park meditieren sollte. Deshalb ging ich in den Villa Torlonia Park in der Nähe meiner Wohnung, wo ich eine Gruppe meditieren sah.

Ich wollte sie nicht stören, deshalb sah ich ihnen von Weitem zu und machte ihre Bewegungen nach. Erstaunlicherweise spürte ich sofort einen starken Energiestrahl, der durch meinen Körper floss. Das war ein Gefühl, das ich nie zuvor gehabt hatte.

Einer von ihnen lud mich ein, bei ihnen mitzumachen und so begann ich, Falun Gong zu praktizieren“, berichtet Marco mit einem Lächeln. „In diesem Sommer sind dann viele wunderbare Dinge passiert.

Ein paar Monate später begann ich, das Zhuan Falun zu lesen, wo ich Antworten auf Fragen erhielt, die ich schon lange gesucht hatte … Es hilft mir, mich selbst zu verbessern“, erklärt er.

New Yorker erkennen die Schönheit von Falun Gong

2016-5-15-falun-dafa-day-ny-07
Jonathan Franco (links) und Eli Susser (rechts), Reporter von People TV

Jonathan Franco und Eli Susser machten viele Fotos von den Praktizierenden. Ihr Vorgesetzter bei People TV hatte am Dienstag vor dem chinesischen Konsulat Praktizierende getroffen und von der Verfolgung in China erfahren. An diesem Tag hatte er Jonathan und Eli geschickt, um darüber zu berichten.

Sie fanden die Botschaften von Falun Gong ermutigend. Sie würden die Menschen zum Nachdenken bringen.

2016-5-15-falun-dafa-day-ny-08
Saleem, ein Held der 9/11–Ereignisse, sagt, dass Falun Gong eine großartige Praktik sei.

Saleem ist diensthabender Polizist und war an diesem Tag vor dem chinesischen Konsulat. Er sah die Falun Gong-Gruppe drei Stunden lang friedlich dort sitzen. Außer der wunderschönen Übungsmusik habe er keine lauten Geräusche von ihnen gehört, erzählt er.

In seinen 25 Dienstjahren habe er bereits viel gesehen, fügt er hinzu, doch was er heute zu sehen bekommen habe, sei wirklich selten. „Das ist eine großartige Praktik“, findet er.

In der ganzen Stadt mit den Menschen über Falun Gong sprechen

2016-5-15-falun-dafa-day-ny-09

2016-5-15-falun-dafa-day-ny-10
Praktizierende sprechen mit Ortsansässigen und Touristen über Falun Gong und über die Verfolgung in China.

Evan Magaeniten, ein Finanzanalyst, sah von seinem Bürofenster aus die Veranstaltung von Falun Gong und wollte wissen, was da vor sich geht.

Er hatte noch nie von Falun Gong gehört, doch er wusste, dass Meditation gut für die Gesundheit ist. Wegen einer friedlichen Meditation verfolgt zu werden, sei lächerlich, meint er.

Er war schockiert, als er vom staatlich geförderten Organraub in China hörte. „Das ist ein Massaker und ich bin entschieden gegen jegliche Form von Massaker.“

Er machte viele Fotos und Videos, um sie auf Facebook zu posten.

Ein chinesisches Ehepaar aus Peking sah der Veranstaltung der Praktizierenden im Bowling Green Park für eine lange Zeit zu.

„Wir wissen über die boshafte Natur der Kommunistischen Partei genau Bescheid“, so das Paar, das durch New York spazierte. „Wir sind Christen und die Partei verfolgt auch die Christen, obwohl nicht so heftig wie Falun Gong. Die Partei hat viele boshafte Dinge getan und der Himmel wird sie eines Tages bestrafen.“

Das Paar war froh über die Gelegenheit, mit Hilfe der Praktizierenden aus der Partei auszutreten.

Adil und seine Mutter aus Indien waren auf Urlaub in New York. Adil fühlte sich von den Übungen im Bowling Green Park angezogen.

2016-5-15-falun-dafa-day-ny-11
Adil möchte mehr über Falun Gong erfahren.

Adil bat die Praktizierenden, mit ihm ein Foto zu machen. „Diese Menschen sind voll von strahlender Energie. Mir gefallen die Übungen sehr. Die Menschen können sich durch sie entspannen. Ich werde zurückkommen, um sie auch zu lernen.“

Englische Version vorhanden
http://en.minghui.org/html/articles/2016/5/16/157021.html

Chinesische Version vorhanden
此处无声胜有声(图)

Rubrik: Kundgebungen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s