Schweden, Stockholm: Informationstag macht die Verfolgung von Falun Gong bekannt

7. September 2016 | Von Falun Dafa-Praktizierenden in Europa

(Minghui.org) Während der Sommer zu Ende geht, veranstalteten Falun Dafa-Praktizierende in Stockholm Informationstag, um die Öffentlichkeit über die andauernde Verfolgung in China aufzuklären.

Am 27. August 2016 stellten schwedische Praktizierende an der Norrmalmstorg, einer Kreuzung von Einkaufsstraßen im Zentrum Stockholms, einen Tisch auf, hängten Transparente auf und führten die Falun Gong-Übungen vor, um den Passanten den Kultivierungsweg Falun Gong vorzustellen.

2016-9-8-stockholm-1
Vorführung der Falun Gong-Übungen in Stockholm, Schweden

Zwei Frauen wurden von der friedlichen Szene und den sanften Bewegungen angezogen und hielten inne. Sie unterhielten sich lange mit den Praktizierenden. Als sie hörten, dass Falun Gong in China seit 17 Jahren verfolgt wird und dort den Praktizierenden die Organe geraubt werden, unterschrieben sie sofort eine Petition, die das Ende dieser Verbrechen fordert.

Sie interessierten sich sehr für Falun Gong und wollten die Übungen noch an Ort und Stelle lernen. Als ein Praktizierender ihnen von einem nahegelegenen Übungsplatz erzählte, schrieben sie sich die Information auf und versprachen, am kommenden Tag dorthin zu gehen.

2016-9-8-stockholm-2
Menschen erfahren von der Verfolgung in China und unterschreiben eine Petition, um zur Beendigung der Verfolgung beizutragen.

Ein weiterer Passant, der aus Osteuropa kam, unterschrieb ebenfalls die Petition. Er hatte selbst erlebt, wie das kommunistische Regime in der Vergangenheit die Menschen unterdrückt hatte, und war sich der Bösartigkeit des Regimes bewusst. „Das ist schrecklich und muss aufhören!“, betonte er, als er die Petition unterschrieb.

Englische Version vorhanden
http://en.minghui.org/html/articles/2016/9/1/158499.html

Chinesische Version vorhanden
瑞典民众 必须制止对法轮功的迫害(图)

Rubrik: Weltweite Nachrichten und andere Veranstaltungen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s