Todesmeldung, Provinz Sichuan: Falun Gong-Praktizierender stirbt im Gefängnis

26. Oktober 2016 | Von einem Minghui-Korrespondenten in der Provinz Sichuan

(Minghui.org) Ein Bewohner des Bezirks Xingwen, der wegen seines Glaubens eingesperrt war, ist nach über vier Jahren Misshandlungen gestorben. Die Behörden ließen seinen Leichnam am nächsten Tag ohne Zustimmung seiner Familie verbrennen.

Huang Shunkun war am 23. August 2012 verhaftet worden, weil er Falun Gong nicht aufgeben wollte. Falun Gong ist ein Kultivierungsweg, der vom kommunistischen Regime in China verfolgt wird. Am 7. Mai 2013 verurteilte man Huang zu zehn Jahren Haft und brachte ihn in das Gefängnis Leshan.

Das Gefängnis nahm ihn jedoch aufgrund der langen Haftstrafe nicht auf. Deshalb brachten ihn die Polizisten zurück zum örtlichen Untersuchungsgefängnis, wo er einer ständigen Misshandlung unterlag. Er musste stundenlang Treppen hinauf und hinunter steigen. Später schaffte es die Polizei, ihn im Gefängnis Aba unterzubringen, wo er weiterhin misshandelt wurde. Huang starb am 30. September 2016.

Huangs Familienangehörige hatte ihn zum letzten Mal vor Gericht gesehen; das war am 31. Januar 2013 gewesen, als er verurteilt wurde. Seither waren ihnen alle Besuche untersagt.

Das Gefängnis informierte Huangs Familie erst einen Tag nach seinem Tod, kurz bevor sein Leichnam verbrannt wurde. Seine Angehörigen bekamen fünf Minuten um den Leichnam zu sehen. Bevor sie seine Asche bekamen, mussten sie für die Einäscherung bezahlen.

Früherer Bericht:
Provinz Sichuan: Pensionierte Falun Gong-Praktizierende unter fingierten Anklagen zu Gefängnis verurteilt
http://www.dde.clearharmony.net/articles/a113179-Provinz-Sichuan-Pensionierte-Falun-Gong-Praktizierende-unter-fingierten-Anklagen-zu-Gefangnis-verurteilt.html

Englische Version vorhanden
http://en.minghui.org/html/articles/2016/10/25/159671.html

Chinesische Version vorhanden
冤判十年 四川宜宾市黄顺坤被迫害致死

Rubrik: Todesfälle

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s